Dorothea Geiger MusikDorothea Geiger KunstDorothea Geiger Kunst

Willkommen in meiner Welt, in der Welt der Musik, Farben und Worte!

Hier finden Sie Bilder voller Lebensfreude und Melancholie, Musik, die das Herz berührt und Worte, die zart und leise schwingen.

Tanzen Sie mit mir durch diese bunte Welt, lassen Sie sich inspirieren und nehmen Sie Kontakt zu mir auf.

Musik

Die Sprache des Himmels ist die Musik

Repertoire

Als klassisch ausgebildete Violinistin mit Studium der Historischen Aufführungspraxis umfasst mein Repertoire die Epochen von Renaissance bis Moderne mit Ausflügen in den Tango und Irish Folk.

Das Ensemble
"Die Besondere Note"

Die Besondere Note bietet musikalische Begleitung für Familienfeste, geschäftliche Feierlichkeiten sowie kulturelle Ereignisse wie Vernissagen und Theaterstücke und Lesungen.

In Absprache mit Ihnen gestalten wir aus unserem umfassenden Repertoire Ihr persönliches Musikprogramm. Wir treten in der Kombination von Violine und Akkordeon sowie Violine und Klavier auf.

Faltblatt

Marionettentheater

Seit nunmehr 10 Jahren gehöre ich zum Ensemble des Marionettentheaters Papillon von Thomas Zürn und begleite diese zauberhafte Welt musikalisch.

www.marionetten-spieler.de

Stern
Stern
Stern
Stern
Stern
Kleine Hexe
gestiefelter Kater
eine Reise in die kleine Welt
DER KAISER UND DIE NACHTIGALL

Anstehende Termine

Die Besondere Note

Musikalische Begleitung einer Lesung mit Bernd Nönnig

Sonntag, 27. Oktober 2019 - 15:00 Uhr

Apostelkirche Eimsbüttel

Adventsmusik aus aller Welt

Freitag, 6. Dezember 2019 - 19:30 Uhr

Institut Diogenes

Marionettentheater

Der gestiefelte Kater

  • Samstag, 21. Dezember 2019 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 22. Dezember 2019 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 27. Dezember 2019 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 28. Dezember 2019 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 29. Dezember 2019 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 3. Januar 2020 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 4. Januar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 5. Januar 2020 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 11. Januar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 12. Januar 2020 - 15:00 Uhr

Mehr Info

Der Kaiser und die Nachtigall

  • Samstag, 18. Januar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 19. Januar 2020 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 25. Januar 2020 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 1. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 2. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 8. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 9. Februar 2020 - 15:00 Uhr

Mehr Info

Eine Reise in die kleine Welt

  • Samstag, 15. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 16. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 22. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 23. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Samstag, 29. Februar 2020 - 15:00 Uhr
  • Sonntag, 1. März 2020 - 15:00 Uhr

Mehr Info

Malerei

Jede Note hat ihre besondere Farbe, jede Farbe hat ihre besondere Note.
Klangfarben Farbklänge

Meine im Fingerduktus und Spritztechnik geschaffenen Kunstwerke erzählen Geschichten voller Lebensfreude und Melancholie.

Sie sind ein Tanz der Farben in Acryl auf Leinwand.

Die Werke sind käuflich zu erwerben.

Gerne gestalte ich Ihnen Ihr Bild nach Ihren Farb- und Formwünschen.

Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme.

Galerie

Poesie

Gedichte sind Musik in komprimierter Form. Ihre Melodie entfaltet sich im Mikrokosmos

Gedichte

Dorothea GeigerengelDorothea GeigerDorothea Geiger

Porträt

Die Welt der Künste ist mein Zuhause.

Neben dem Studium der Violine und Barockvioline schrieb ich eigene Gedichte, malte und zeichnete ich. Die intensive Beschäftigung mit diesen drei Künsten floss zunehmends in meine Arbeit ein.

Neben meiner Konzerttätigkeit verfasste ich Gedichte und Texte für Musiktheater und Musiktanztheater und gestaltete die Booklets von CD-Covern.

Mein Ziel und meine Stärke liegen in dem interdisziplinären Dialog der Künste. So plane ich Veranstaltungen als Gesamtkunstwerk zu gestalten, die diese drei Künste vereinen: Ausstellung meiner Bilder gepaart mit dem Vortragen meiner Texte und Gedichte sowie Konzert mit den Kompositionen meiner Kollegin Christine K. Brückner.

  • Studium der Violine
  • Studium der Barockvioline
  • Zahlreiche Fortbildungen in historischer Aufführungspraxis
  • Studium der Elementaren Musikpädagogik
  • Ausbildung Klassenmusizieren nach Paul Rolland
  • Langjährige Unterrichtstätigkeit
  • Zahlreiche Solokonzerte mit Orgel, Orchestertätigkeit sowie Auftritte im Ensemble
  • Ausbildung der Malerei bei Karin Witte,Vera Gerling und Hans-Joachim Kerres
  • Intensive Beschäftigung mit Gedichten von Georg Trakl, Marie Luise Kaschnitz und Rainer Maria Rilke

Kontakt

Dorothea Geiger

Prätoriusweg 9, 20255 Hamburg

+49 163 66 01 645